Image

2023 - Es geht in die 7. Runde!

Aufgepasst! Wir haben Neuigkeiten!

Der Termin für das 7. X-Bike by KTM Bike Industries ist mit 10.06.2023 fixiert - gleich vormerken!

Die Ausschreibung mit allen Details, und die Anmeldung werden wir im Jänner 2023 veröffentlichen.
Aber Vorab wollen wir euch über ein paar Neuerungen informieren:

Der E-Bike-Boom macht auch bei uns nicht halt - daher haben wir uns entschlossen 2023 erstmals ein E-Bike Rennen auszutragen.
Dieses findet vor dem Hauptrennen auf einer verkürzten Strecke statt - Zeitdauer: Eine Stunde!

An alle Bike-Friseure gleich vorab: Es werden nur Standard-E-Bikes (unterstützung bis 25km/h) zugelassen.

Dieses Format soll in erster Linie für Hobbyfahrer ansprechend sein - daher wird es auch keine Wertung in Altersklassen geben.
Eine Teamwertung ist aufgrund der kurzen Renndauer nicht vorgesehen.

Early Birds werden belohnt:
Anmeldungen bis zum 01.05.2023 profitieren heuer von einem vergünstigtem Tarif!

Alle Infos und Details findet ihr dann in der Ausschreibung.

Bis dahin wünschen wir euch eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten!

Eure X-Biker!

 

Das war das X-Bike by KTM Bike Industries 2022

 

Am 11.06.2022 ging das 6. X-Bike by KTM Bike Industries bei bestem Bike-Wetter über die Bühne. Pünktlich um 15 Uhr fiel der Startschuss und rund 90 Starter begannen den zweistündigen Kampf auf einer Strecke, die einem alles abverlangt. Das Teilnehmerfeld wurde vom Team Wattgasse um Dominik Hödlmoser und Alexander Hammerle angeführt, dicht gefolgt von den Youngstars Valentin Hofer und Jan Dirisamer. Die Beiden Teams legten dabei ein unglaubliches Tempo vor, und absolvierten 8 Runden in den veranschlagten 2 Stunden.

Bei den Herren kam es zu einem spannenden Duell zwischen Alberti Matthias, Christoph Soukup (beide KTM Factory MTB Team), Eichmair Daniel (RC CFK) und Krenn Wolfgang (Bike Team Kaiser / SV Aigen). In den letzten Runden übernahmen Alberti und Soukup die Führung und konnten sich die Plätze 1 und 2 sichern. Daniel Eichmair erreichte Platz 3 vor Krenn Wolfgang. (Gesamtwertung Herren).

Bei den Damen dominierte Karoline Neumüller (Team DNA Eindruck Sarleinsbach) von Beginn an, und war für die Konkurrenz unschlagbar. Platz zwei erreichte Anna Hofmann (Team La Musette Cycling) vor Viktoria Erber (CIS Women RACING).

Alle Ergebnisse mit Kategorienwertung findet ihr unter dem Link unseres Zeitnehmers Frei Michael, bei dem wir uns auch gleich für die hervorragende Abwicklung bedanken möchten. Danke Michi, und bis zum nächsten Jahr! (Link zu den Ergebnissen)

Damit kommen wir auch schon zu den Dankesworten, die zu allererst an die rund 90 Helfer gerichtet sind, welche uns jedes Jahr tatkräftig auf ehrenamtlicher Basis unterstützen. Das ist keine Selbstverständlichkeit, ihr seid einfach Spitze!

Ebenfalls Danken möchten wir den Grundbesitzern, welche jedes Jahr bereitwillig ihre Wiesen und Wälder für uns zur Verfügung stellen. Damit einher geht auch noch gleich eine Bitte an alle Radfahrer: Die Rennstrecke ist nur am Renntag freigegeben. Bitte Trainiert während des Jahres nicht auf der Strecke. Aus Respekt und für ein Gutes Miteinander, denn nur so geht es – Miteinander.

Auch ein Herzliches Dankeschön an den Sanitätsdienst, die Freiwillige Feuerwehr, die Jägerschaft, alle Besucher und Sportbegeisterten, und zu guter Letzt, nein wir haben euch nicht vergessen 😉, den Sponsoren! Denn ohne Sponsoren geht es einfach nicht.

Falls jemand vergessen wurde, seid uns bitte nicht böse, aber die Woche war lang, und die Köpfe sind leer.

Danke und bis zum nächsten Jahr!
Eure X-Biker

PS: Die Ersten Fotos und Eindrücke findet ihr bereits oben im Menüpunkt Bilder – Danke Stefan für die tollen Bilder! (Wer mehr von seiner Fotografie sehen möchte, sollte mal unter https://pomstblog.wordpress.com/ vorbeischauen).

Weitere Bilder findet Ihr noch auf der Website von Klaus Weingartner, auch dir ein Dankeschön, dass du uns wieder besucht hast, Klaus!
https://www.xbike-maria-schmol-2.foto-klaus.at/

 

 

 

Getränkespecial für Teams ab 10 Personen

Achtung!!!

Wenn ihr mit einem Team mit mindestens 10 Personen an den Start geht (selber Teamname), bekommt jeder Starter zwei Getränke von uns auf´s Haus!
Also, nix wie raus - mobilisiert eure Freunde und Bikefanaten im Bekanntenkreis - auf einen gemütlichen Ausklang nach dem Rennen!

Gleich HIER ANMELDEN!

 

 

- Termin: 10.06.2023
- 2h XCO-Rennen am Rundkurs
- 1h E-Bike-Rennen auf verkürzter Runde
- Runde: 5,84km & 156Hm
- Einzelstart oder 2er-Team (nur XCO)
- Rennstart E-Bike 13 Uhr / XCO 15 Uhr

Image

Nenngeld:

Einzelstarter: 35€
Team: 55€

Early Bird-Rabatt: 5 € bei Einzahlung bis 01.05.2023

Kategorien XCO:
Juniorinnen (Jahrgang 2006-2008*)
Damen Elite (Jahrgang 1984-2005)
Damen Masters (Jahrgang 1983 und älter)
Junioren (Jahrgang 2006-2008*)
Herren Elite (Jahrgang 1984-2005)
Herren Masters 1 (Jahrgang 1983 - 1974)
Herren Masters 2 (Jahrgang 1973 und älter)
Teambewerb Herren (Jahrgang 2008* und älter)
Teambewerb Damen (Jahrgang 2008* und älter)
Teambewerb Mixed (Jahrgang 2008* und älter)

Kategorien E-Bike-Rennen:
ab Jahrgang 2008*
nur Damen & Herren - keine Alterswertung!

* Jahrgang 2008 nur mit gültiger UCI-Lizenz

Union Maria Schmolln

Union Maria Schmolln
Sektion Rad mit großer Tradition
MTB-Marathon bis vor 10 Jahren
bis zu 1000 Starter auf 27km, 52km und 105km

Kontakt

Sportunion Maria Schmolln

Sektion RAD

5241 Maria Schmolln

office@xbike.at

Impressum